B i o g r a f i e

Komponist - Arrangeur - Dirigent

Jonathan Granzow, geboren 1987 in Bielefeld, studierte Schulmusik und Deutsch sowie Master of Music Komposition bei Prof. Müller-Hornbach und Prof. Klötzke an der HfMDK Frankfurt/Main. Seither ist er freiberuflich tätig, als Musikpädagoge, Komponist, Arrangeur und Dirigent. Von 2015 bis 2019 leitete er die Rheingauer Film-Symphoniker.

2017 hatte er die musikalische Leitung der Schauspielproduktion Wie im Himmel der Burgfestspiele Bad Vilbel inne. In 2018 übernahm Granzow die musikalische Leitung und Komposition der Bühnenmusik zur Produktion Wann gehen die wieder? an der Landesbühne Niedersachsen Nord. 2019 produzierte er die Bühnenmusik zur Schauspielproduktion Shakespeare in Love

bei den Burgfestspielen Bad Vilbel.

Von 2015 bis 2019 war Granzow zunächst Lehrbeauftragter für Schulpraktisches Klavierspiel und ist nun wissenschaftlicher Mitarbeiter der Musikpädagogik an der HfM Mainz. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Kompositionsdidaktik.

Seit 2018 überdies Lehrbeauftragter für Musiktheorie und Elementare Komposition an der Wiesbadener Musikakademie.

Granzow ist Alumnus der Stiftung Polytechnische Gesellschaft.

Sein kompositorisches Schaffen wurde zuletzt gefördert von der Mozart-Stiftung von 1838 zu Frankfurt/Main.

 

© 2019 Jonathan Granzow

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now